Future1

  Durch Investitionen in neue Technologien wollten wir in erster Linie unsere Position auf dem neuen und alten Markt festigen. In der Bauindustrie der Staaten der Zentral-Ost-europäischen Region möchten wir mit der von uns geleisteten Qualität – die wir aus den auf dem deutschen und österreichischen Markt gesammelten Erfahrungen und als Bahnbrecher nach Ungarn brachten-, Fuß fassen.

 
  Weiterhin möchten wir auch in der Zukunft die fachliche und sprachliche Weiterbildung unserer Mitarbeiter fördern.

Unsere Firmengruppe möchte auch in Zukunft ein wichtiger Teilnehmer des ungarischen Marktes bleiben, dabei möchten wir unsere Präsenz auf dem Markt der Europäischen Union und in den Zentral-Osteuropäischen Regionen intensiv erhöhen.

 

 

Zum Seitenanfang

www.frontal-fassaden.com, Minden jog fenntartva                                  Impresszum                                      Adatkezelési Szabályzat